Seminarraum modulare Trainerausbildung
Trainerausbildung
Lebendig und wirkungsvoll Trainieren

4 Module a 5 Tage, Auswahl aus 6 möglichen Modulen, flexible Reihenfolge

Info
Landschaft am Seminarort der Trainerausbildung Sommerakademie
Sommerakademie
Trainerausbildung intensiv

3 Wochen in Oberbayern, jährlich im August, DVWO-Zertifikat

Info
Coaching-Ausbildung
Systemischer Business Coach

6 Module á 4 Tage, Auswahl aus 9 möglichen Modulen

Info
Aufblühen und Positive Psychologie
Positive Psychologie
Wege zum Aufblühen

Einführung 2 Tage, Ausbildung in 3 mal 5 Tagen, DACH-PP Zertifikat

Info
Teilnehmer*innen in der NLP Ausbildung
NLP
Werkzeuge der Veränderung

Einführung 2 Tage, NLP-Practitioner in 4 mal 4 Tagen, DVNLP-Zertifikat

Info
Fotocollage Suggestopädie Ausbildung
Suggestopädie
Das Trainer-Exzellenzprogramm

Ausbildung in 3 mal 5 Tagen, DGSL-Zertifikat

Info
Interaktive und abwechslunsreiche Online-Trainings gestalten
Online Training
Interaktiv und abwechslungsreich online Trainieren

Basis- und Aufbaumodule

Info

ABB-Blog: Tipps und Infos

Mentimeter in Workshop und Training

Mentimeter

von Betty Walter, 10. Dezember 2019

Normalerweise sind Smartphones in Trainings ziemlich unerwünscht. In Verbindung mit speziellen Anwendungen lassen sie sich aber auch didaktisch sinnvoll einsetzen, beispielsweise für Blitzlicht, Abstimmungen oder Quizabfragen. Eine der meist genutzten Anwendung ist „Mentimeter“. Wie funktioniert dies und was bringt es?

weiterlesen

Messe und Galerie: Auswertung nach Gruppenarbeit aktiv gestalten

Seminarmethoden

von Albert Glossner, 21. November 2019

Standard in fast jedem Training: Mehrere Gruppen erarbeiten arbeitsteilig Inhalte, visualisieren diese auf ein Flipchart und präsentieren sie anschließend. Messe und Galerie sind zwei Methoden, mit denen die Auswertungsphase nach Gruppenarbeiten aktiver, kürzer und effektiver gestaltet werden kann.

weiterlesen

Aus dem Modul „Gruppe und Team“ – die Methode Blitzlicht

Blitzlicht Methode

von Albert Glossner, 12. November 2019

„Blitzlicht“ ist eine der ersten Methoden, die ich in den 1980er Jahren zunächst als Teilnehmer kennengelernt habe. Auch heutzutage ist sie eine der verbreitetsten Methoden in Training und Erwachsenenbildung. Oft erlebe ich aber, dass sie nicht genügend durchdacht eingesetzt wird. Dabei bieten gerade feine Nuancen im Einsatz dieser Methode vielfältige Möglichkeiten, auf… Weiter »

weiterlesen

Auftragsklärung im Coaching mit dem Modell der „Logischen Ebenen“

NLP Methoden

von Christian Rosenblatt, 06. November 2019

„Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, wirst du jedes Problem als Nagel betrachten.“ (Mark Twain). Wenn du jedoch – wie am Ende einer NLP-Practitionerausbildung – eine ganze Werkzeugkiste zur Verfügung hast: Wie gelingt es dir, das passende Tool zu finden? Das Modell der „Logischen Ebenen“ ist eine nützliche Methode zur Klärung...

weiterlesen

Pilot: Positive Psychologie für Trainer

Positive Psychologie für Trainer

von Albert Glossner, 24. Oktober 2019

„Flourishing für Trainer“ lautet das neue Modul unseres Ausbildungsangebotes im Bereich Positiver Psychologie. Es ist bei abb-seminare das erste Modul der Ausbildung Positive Psychologie im Level 2. Die Zielsetzung des Pilottrainings vom 16. bis 19. Oktober 2019 war unter anderem, das neue Konzept zu testen. Welche Erfahrungen habe ich, haben wir damit gemacht?

weiterlesen

Das PITT-Modell zur Seminarplanung

Seminar planen

von Albert Glossner, 10. Oktober 2019

Wie strukturiere ich mein Training? Wie baue ich Trainings so auf, dass Lernen nachhaltig wird? Das PITT-Modell ist eine Strukturierungshilfe, die Trainer*innen bei der Planung unterstützt und intensives Lernen ermöglicht.

weiterlesen

"4 mal W“ für den Start ins Training

Methode Seminareinstieg

von Albert Glossner, 29. August 2019

Egal ob Training, Workshop, Präsentation, Meeting: Zum Einstieg in die gemeinsame Arbeit ist das „4-mal W-Modell“ eine hilfreiche Struktur, um den Rahmen zu setzen und Orientierung zu geben. Dabei bieten mir die „4 W“ eine gedankliche Struktur, mit der ich einen Einstieg für 5 Minuten oder auch für 2 Stunden planen kann.

weiterlesen

Was ist Neurographik?

Neurographik

von Marion Kellner-Lewandowsky, 09. Juli 2019

Im Rahmen der abb-Impuls-Tage 2019 fand eine erste Kostprobe meines Workshops zum Neurographieren statt. Dort stellte ich den Teilnehmer*innen die Technik der Neurographik anhand der Anfertigung von Neurobäumen vor. Im und nach dem erfolgreichen, fast meditativen Workshop ergaben sich zahlreiche Fragen zur Neurographik, die ich hier gern kurz beantworten möchte.

weiterlesen

Flourishing für Trainer*innen – Aufbaumodul Positive Psychologie

Positive Psychologie Level 2

von Albert Glossner, 19. Juni 2019

Am 16.-19. Oktober 2019 startet das erste Aufbau-Modul Positive Psychologie (Level 2 DACH-PP). Es richtet sich an Trainer*innen, die bereits an einer Ausbildung „Anwender Positive Psychologie“ teilgenommen haben und Ansätze der Positiven Psychologie noch stärker in ihre Seminararbeit integrieren wollen.

weiterlesen