Seminarraum modulare Trainerausbildung
Trainerausbildung
Lebendig und wirkungsvoll Trainieren

4 Module a 5 Tage, Auswahl aus 6 möglichen Modulen, flexible Reihenfolge

Info
Landschaft am Seminarort der Trainerausbildung Sommerakademie
Sommerakademie
Trainerausbildung intensiv

3 Wochen in Oberbayern, jährlich im August, DVWO-Zertifikat

Info
Coaching-Ausbildung
Systemischer Business Coach

6 Module á 4 Tage, Auswahl aus 9 möglichen Modulen

Info
Aufblühen und Positive Psychologie
Positive Psychologie
Wege zum Aufblühen

Einführung 2 Tage, Ausbildung in 3 mal 5 Tagen, DACH-PP Zertifikat

Info
Teilnehmer*innen in der NLP Ausbildung
NLP
Werkzeuge der Veränderung

Einführung 2 Tage, NLP-Practitioner in 4 mal 4 Tagen, DVNLP-Zertifikat

Info
Fotocollage Suggestopädie Ausbildung
Suggestopädie
Das Trainer-Exzellenzprogramm

Ausbildung in 3 mal 5 Tagen, DGSL-Zertifikat

Info
Interaktive und abwechslungsreiche Online-Trainings gestalten
Online Training
Interaktiv und abwechslungsreich online Trainieren

Basis- und Aufbaumodule

Info
Vorderansicht Haus Elsa Brändström in Hamburg

Positive Psychologie Ausbildung erstmals in Hamburg

von Albert Glossner, 11. Oktober 2021

Zum ersten Mal hat eine Ausbildungswoche Positive Psychologie der abb-seminare in Hamburg stattgefunden. In der ersten Oktoberwoche war es so weit: die 3. Woche der laufenden Ausbildung zum Anwender Positive Psychologie fand im Elsa-Brändström-Haus in Hamburg statt. 

Abschlusswoche der Ausbildung Positive Psychologie 

Corona hatte es kompliziert gemacht: Geplant war Hamburg als Durchführungsort für alle drei Wochen der Ausbildung zum Anwender Positive Psychologie (März, Juni und Oktober 2021). Zu Ausbildungsbeginn war schnell klar, dass die erste Woche Online stattfinden muss. Gemeinsam haben wir dann entschieden, dass auch die zweite Woche Ende Juni als Online-Seminar stattfindet und dass wir uns erst in der dritten Woche präsent und in Hamburg begegnen. 

So hatten wir die besondere Situation, dass sich die Seminargruppe bereits aus den Online-Seminaren gut kannte, sich aber jetzt zum ersten Mal real begegnen konnte. Für mich war das die Möglichkeit, die Unterschiedlichkeit von Online- und Präsenzseminar in direktem Vergleich zu erleben: Online ist gut, aber Präsenz ist einfach besser. Gerade die Möglichkeit der Gespräche in den Pausen und am Abend sowie das direkte Erleben im Seminarraum gibt dem Training eine zusätzliche Qualität und Tiefe.

Eindrücke vom Tagungshaus 

Ich kannte das Elsa-Brändström-Haus bereits, aber es war das erste Mal, dass ich dort arbeiten konnte. Bislang war für mich der Seminarraum in der abb-Seminarvilla in Pößneck der atmosphärisch schönste Seminarraum, in dem ich bislang gearbeitet habe. Der Tagungsraum im Elsa-Brändström-Haus - das muss ich leider zugeben – ist fast noch schöner. Sehr viel Glas, sehr hell, gut eingerichtet, sehr ruhig und mit einem wunderbaren Ausblick auf Wald, Elbe und auf die Weite des Alten Landes auf der anderen Elbseite. Und auch drumherum hat alles gepasst: die Technik, super Essen, sehr freundliches Personal sowie die Zimmer im Haus.

 

Teilnehmer-Feedbacks

Diese Einschätzung teilten auch die Teilnehmer*innen. Hier stellvertretend zwei Feedbacks:

„Eine absolut inspirierende und lehrreiche Woche mit einem tollen Trainer! Das EBH hat durch seine schöne Lage am Elbhang, die Räumlichkeiten und sehr leckerem Essen dazu beigetragen, dass sich alles wie ein wunderbarer Urlaub anfühlte!“ (Sonja Mahnhardt)

„Für die Abschlusswoche der PP war der Veranstaltungsort im Elsa Brändström Haus perfekt gewählt. Der Seminarraum hatte eine wunderschöne Aussicht auf die grüne Umgebung, das Zimmer war ruhig und bot die Möglichkeit, auf dem kleinen Balkon den Sonnenaufgang zu beobachten. Die Mitarbeiter des Hauses sind außergewöhnlich freundlich und hilfsbereit, das Essen exzellent. (…). Für mich war die Woche ein großer persönlicher Gewinn, da ich mich in vertrauenswürdiger und unterstützender Runde austauschen und neue Strategien für mein Leben entwickeln konnte. Besonders unterstützt wurde dies durch die offene und flexible Arbeitsweise des Trainers.“ (Peter Morgenroth)

Die Umgebung

Das Tagungshaus liegt in Hamburg-Blankenese, fast am Stadtrand. In fußläufiger Umgebung gibt es einige nette und gute Restaurants. Eine Herausforderung für mich war, dass in der Woche 3 im Zusammenhang mit dem Thema „Natur und Psyche“ auch eine Aktivität in der Natur geplant ist – in Hamburg zunächst nicht so einfach umsetzbar. Mit dem nahen Elbstrand habe ich aber einen Ort gefunden, der für diese Übung auch sehr passend ist. Und bietet ein vergleichbares Umfeld wie sonst der Naturpark Saalestauseen bei Pößneck oder dem Karwendelgebirge in der Sommerakademie in Oberbayern.

 

Meine Bewertung

Ich freue mich darauf, im kommenden Jahr wieder in Hamburg zu arbeiten, die Ausbildungsreihe von Juli bis Dezember 2022 wird dann komplett im Elsa-Brändström-Haus stattfinden.

Albert Glossner im Gespräch mit einem Teilnehmer
Persönlichkeitsentwicklung erleben und in die Praxis umsetzen:

Ausbildung Positive Psychologie

Trainer: Albert Glossner
2.900,00
Elsa Brändström Haus Hamburg
mehr Info

Bitte teile diesen Beitrag mit ...