Der Mehrwert meiner Trainerausbildung

Mehrwert einer Trainerausbildung

Jenny Trojer-Bannenberg im Gespräch mit Anja Klötzing

Liebe Jenny, du hast im April deine Zertifizierung zur Trainerin bei abb-seminare absolviert. Wir gratulieren dir dazu herzlich und wünschen dir viel Erfolg als selbständige Trainerin! Hast du Lust, über deine Erfahrungen während der Trainerausbildung bei abb-seminare zu berichten?

Ganz lieben Dank! Sehr gern!

Welche Erwartungen hast du zum Start deiner Ausbildung mitgebracht und sind diese während der Trainerausbildung erfüllt worden?

Für mich war die Trainerausbildung bei abb-seminare in erster Linie ein Schritt in die berufliche Neuorientierung. Ich hatte durchaus die Erwartung herauszufinden, ob das „Trainersein“ für mich eine Option ist. Und mir war unbedingt wichtig, einen anerkannten Abschluss zu erzielen, hinter dem ein Verband steht. Schließlich kann sich jede/r einfach Trainer*in nennen, ohne eine Ausbildung durchlaufen zu haben, und das wollte ich nicht. Diese Erwartungen wurden voll erfüllt.

Worin bestand für dich ein besonderer Mehrwert?

Die Lernatmosphäre bei abb-seminare ist einzigartig. Vom ersten Tag an haben die Trainer und Trainerinnen sowie das Team der abb-seminare dafür gesorgt, dass Lernen mit allen Sinnen nicht nur ein theoretischer Ansatz ist, sondern mit Leidenschaft und Überzeugung gelebt wird. Das ist so ansteckend und inspirierend und ich hoffe, dass ich das in meinen Trainings genauso einbinden kann. Und ich habe gelernt, dass man ganze Trainings ohne PowerPoint gestalten kann :-) das ist so erfrischend, wenn man bedenkt, wie multimedial und technisch mittlerweile unsere Arbeitswelt und damit auch Lernwelten geworden sind.

Oft kommen die Teilnehmenden mit der Erwartung in die Ausbildung, den eigenen Methodenkoffer zu füllen. Findest du, dass diese Erwartung aufgeht?

Ich habe zumindest keinen Teilnehmer und keine Teilnehmerin in den Seminaren erlebt, der oder die nicht irgendwas mitnehmen konnte, egal wie lang sie schon im Trainergeschäft sind. Es ist aus meiner Sicht auch immer ein Stück weit abhängig von der eigenen Einstellung und dem, was ich selbst als Teilnehmer*in mit in die Gruppe einbringe bzw. was ich einfordere. Die Mischung der Teilnehmenden und das Know How der Trainer und Trainerinnen machen in jedem Fall alles möglich und bieten aufgrund der individuellen Coachings auch einen Austausch auf der persönlichen Ebene, wenn noch Fragen offen sind.

Du hast fünf unserer Module der Trainerausbildung erlebt. Wem würdest du mit diesen Erfahrungen eine Trainerausbildung bei abb-seminare besonders empfehlen?

Jedem, der Lust hat, als Trainer oder Trainerin Lernwelten zu gestalten, die kreativ und ganzheitlich sind. Jedem, der Lust auf Menschen hat, die den offenen Austausch in einem sehr vertrauten Umfeld suchen. Jedem, der seine Trainerpersönlichkeit sucht oder weiterentwickeln will – so ein wertvolles Feedback zu meiner Person, den Fähigkeiten und zum Entwicklungspotential, wie in der Zeit der Trainerausbildung, habe ich in meinem über 25jährigen Arbeitsleben selten erlebt.

Jenny, vielen Dank für deine Zeit und dein Feedback. Wir danken dir herzlich für dieses Gespräch.

Mehr Informationen zur Trainerausbildung findest du hier:

https://www.abb-seminare.de/trainerausbildung.html


Bitte teile diesen Beitrag mit …

Kommentar schreiben

  • (will not be published)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>