Trainerausbildung
Lebendig und wirkungsvoll Trainieren

5 Module á 4 Tage, Auswahl aus 8 möglichen Modulen, flexible Reihenfolge

Info
Gespräch zwischen zwei Personen im CoachingGespräch zwischen zwei Personen im CoachingGespräch zwischen zwei Personen im CoachingGespräch zwischen zwei Personen im Coaching
Coaching-Ausbildung
Systemischer Business Coach

6 Module á 4 Tage, Auswahl aus 9 möglichen Modulen

Info
Aufblühen durch Positive PsychologieAufblühen durch Positive PsychologieAufblühen durch Positive PsychologieAufblühen durch Positive Psychologie
Positive Psychologie
Wege zum Aufblühen

Einführung 2 Tage, Ausbildung in 3 mal 5 Tagen, DACH-PP Zertifikat

Info
Teilnehmer*innen in der NLP AusbildungTeilnehmer*innen in der NLP AusbildungTeilnehmer*innen in der NLP AusbildungTeilnehmer*innen in der NLP Ausbildung
NLP
Werkzeuge der Veränderung

Einführung 2 Tage, NLP-Practitioner in 4 mal 4 Tagen, DVNLP-Zertifikat

Info
Fotocollage Suggestopädie AusbildungFotocollage Suggestopädie AusbildungFotocollage Suggestopädie AusbildungFotocollage Suggestopädie Ausbildung
Suggestopädie
Das Trainer-Exzellenzprogramm

Ausbildung in 3 mal 5 Tagen, DGSL-Zertifikat

Info
Interaktive und abwechslungsreiche Online-Trainings gestaltenInteraktive und abwechslungsreiche Online-Trainings gestaltenInteraktive und abwechslungsreiche Online-Trainings gestaltenInteraktive und abwechslungsreiche Online-Trainings gestalten
Online Training
Interaktiv und abwechslungsreich online Trainieren

Basis- und Aufbaumodule

Info

Erklärvideos erstellen und das Training anreichern

von Marion Kellner-Lewandowsky, 12. Januar 2022

Kleine Videos als Lernhäppchen können eine gute Möglichkeit sein, das Training abwechslungsreich aufzupeppen und Lerninhalte mithilfe von Erklärvideos zu vermitteln. Ob als Einstieg in ein Thema, als ergänzende Sequenz in der Wissensvermittlung oder für Wiederholung und nachhaltige Erinnerungshilfe – ein Lern-/ Erklärvideo kann uns als Trainierende gut unterstützen, die Aufmerksamkeit bei den Lernenden zu steigern und die Behaltensleistung zu erhöhen. 

Nun ist allerdings nicht jede*r von uns ein Technik-Profi, der sich mit Videoerstellung und Schnittprogrammen auskennt. Obwohl es bereits viele Videos zu allen möglichen Themen gibt, kann es sein, dass der genau zu dem eigenen Thema passende Inhalt noch nicht aufbereitet ist.

Dank der Verbreitung der Smartphones, zahlreicher neuer Apps und intuitiver Softwarelösungen kann heutzutage auch der technische Laie mit ein wenig Experimentierlust und Neugier auf einfache Art und Weise kleine Erklärvideos selbst erstellen. So kannst du dich in einer Zoomkonferenz oder per Kameraaufnahme mit dem Video einfach bei einer Vortragssequenz aufzeichnen oder per Stop-Motion-Technik aus vielen einzelnen Fotos ein kleines Erklärvideo zaubern.

Im nachfolgenden Video zeige ich dir eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du ein Erklärvideo mit der Legetechnik per Videoaufnahme ganz einfach selbst erstellen kannst.

Viel Spaß beim Anschauen!


Bitte teile diesen Beitrag mit ...