Navigation

Sommerakademie

Trainerausbildung Sommerakademie

in 3 Wochen zum/zur Trainer/Trainerin, zertifiziert nach DVWO Richtlinien

02. - 21. August 2021 in Oberbayern

Sommerakademie Landschaft

Aktuelle Information Coronavirus

Angesichts der aktuellen Entwicklung gehen wir davon aus, dass die Trainerausbildung Sommerakademie im August 2020 als Präsenzseminar stattfinden kann. Unser Konzept haben wir räumlich und inhaltlich auf die aktuelle Situation angepasst. Im Einzelnen:

  • Wir werden die Räume im Tagungshaus so nutzen, dass jede*r Teilnehmer*in einen eigenen Arbeitsbereich im Seminarraum nutzen kann und dass der Mindestabstand von 1,50 m gewährleistet ist.
  • Da die Fähigkeit, auch online trainieren zu können, zu einer Muss-Anforderung für Trainer geworden ist, haben wir das Modul Online Trainieren in das Konzept integriert. Dies bedeutet, dass Sie in der Sommerakademie auch lernen, wie Sie Ihre Trainings interaktiv und lebendig auch online durchführen können. Dazu nutzen wir die Meeting-Plattform Zoom.
  • Der Freitag wird zu einem Online-Tag. Dadurch verlängert sich das Wochenende für diejenigen Teilnehmenden, die am Wochenende nach Hause fahren wollen. So haben Sie die Wahl, ob sie Donnerstagabend bis Sonntagabend zu Hause verbringen möchten oder im Tagungshotel bleiben und dort arbeiten und die Umgebung genießen wollen.

(Stand: 17.04.2020)


In der Trainerausbildung als Sommerakademie sind die folgenden vier Module der Trainerausbildung auf 3 Wochen am Stück (18 Tage) komprimiert:

  • Modul Seminare leiten: Trainings konzipieren
  • Modul Zaubern: Aktivität, Abwechslung und Atmosphäre
  • Modul Moderieren: Ergebnisse gemeinsam erarbeiten
  • Modul Präsentieren: Inhalte erfolgreich vermitteln

In drei Wochen erwerben Sie grundlegende Trainerfertigkeiten, erarbeiten Ihr eigenes Trainingskonzept, entwickeln Ihre persönliche Wirkung und werden als Trainer/Trainerin zertifiziert.

Abschluss: zertifizierter Trainer, zertifiziert nach DVWO Richtlinien  mehr...
Kosten: 5.600,- € (10 % Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Seminarbeginn)


Infos anfordern

Sommerakademie im Überblick

  • Im Laufe der drei Wochen erarbeiten Sie ein eigenes Trainingskonzept. Am Ende haben Sie den Trainerleitfaden erarbeitet, wichtige Bestandteile erprobt und können das Konzept danach direkt in der Praxis umsetzen.
  • Sie erwerben umfangreiches Knowhow rund um die erfolgreiche Gestaltung Ihrer Trainings: von der Zielformulierung zur Feinplanung, über Präsentation und Moderation bis hin zur aktiven Umsetzung. Dies bedeutet, dass Sie anschließend über einen großen Fundus an Trainingsmethoden verfügen, aus dem Sie sich selbstverständlich bedienen.
  • Dank zahlreicher Praxis-Übungen und intensiven Feedbacks werden Sie sich Ihrer Wirkung klarer bewusst. Sie entwickeln Ihren eigenen, individuellen Stil als Trainerin/als Trainer.
  • Ein persönlicher Coaching-Termin pro Woche steht Ihnen zur inhaltlichen Vertiefung, zu Ihrem Praxisprojekt oder für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.
  • Die Ausbildung findet in einem Tagungshaus am Rande des Nationalparks Karwendel statt. Hier ergänzen sich intensives Lernen im Seminar und aktiver Ausgleich in der Natur auf optimale Weise: eine Tour mit dem Bike, schwimmen im Sylvensteinsee, wandern und laufen in schöner Umgebung, entspannen in der Sauna oder einfach im Biergarten des Seminarhotels den Blick auf die Berge genießen.
  • In einer Ausbildungsgruppe von maximal 16 Teilnehmer*innen profitieren Sie von einem intensiven Austausch und entwickeln Kontakte über die Ausbildungszeit hinaus.
  • Nach den 3 Seminarwochen sind Sie Trainerin/Trainer, zertifiziert nach DVWO Richtlinien.

Tagungshaus und Unterkunft

Die Sommerakademie findet im Tagungshaus „Jäger von Fall“ am Rande des Nationalparks Karwendel statt. Das Tagungshaus befindet sich in der kleinen Ortschaft Fall, ganz nah am Sylvensteinsee gelegen.

Die meisten Teilnehmer*innen entscheiden sich dafür, ein Zimmer im Tagungshotel zu buchen. Hier steht ein Kontingent von Einzelzimmern zu einem vergünstigten Preis von € 67,- inkl. Frühstück zur Verfügung. Alle weiteren Restaurantleistungen (Mittagessen, Abendbuffet) können Sie individuell dazubuchen.

Darüber hinaus stehen Ihnen in der näheren Umgebung (Lenggries, Winkel, Vorderriss) eine große Auswahl von Ferienwohnungen und weiteren Unterkünften zur Verfügung. So können Sie die Nebenkosten entsprechend Ihrem Budget gestalten.

Das Wochenende: Die Samstage sind für die Arbeit an Ihrem Seminarkonzept vorgesehen. Wenn Sie am Wochenende im Hotel bleiben, steht Ihnen eine Trainerin oder ein Trainer für Fragen und Feedback zur Verfügung. Es besteht aber auch die Option, dass Sie am Wochenende nach Hause fahren. Oder Sie bekommen Besuch?


Trainer Ausbildung

Trainerteam


Feedbacks von Teilnehmern

Didaktisch gut durchdacht, methodisch abwechslungsreich, in der Umsetzung stimmig bis ins Detail. Meine Erwartung, einen gut gefüllten Methodenkoffer mitzunehmen, wurde voll erfüllt. Darüber hinaus habe ich für die Weiterentwicklung meiner Persönlichkeit weit mehr mitgenommen, als ich erwartet habe. Für mich die optimale Trainerausbildung. Markus Neumann, www.salesandprojects.de, München Die Teilnahme an der Sommerakademie war für mich eine große persönliche und berufliche Bereicherung. Vor allem: Ich habe die Freude an meinem Trainerberuf wieder entdeckt. Sabrina Waldispühl, Zug / Schweiz

Mehr Feedback


Arbeitsgemeinschaft
Bildung und Beruf e.V.
Ernst-Thälmann-Str. 21
D-07381 Pößneck

Tel.: +49 3647 423510
Fax: +49 3647 425144
info@abb-seminare.de
www.abb-seminare.de