Navigation

Modul Online Trainieren

Online Trainieren

Online-Training

Sie erhalten einen Überblick über Formen des Online-Lernens. Sie lernen sinnvolle Anwendungsbeispiele des Online-Trainings kennen und können Nutzen und Einsatzgebiete von Online-Trainings-Sequenzen einschätzen. Sie werden mit Konzeption und Durchführung von Trainings / Webinaren im virtuellen Seminarraum vertraut. Sie erfahren, wie Sie Online-Trainings interaktiv und abwechslungsreich gestalten. Sie entwickeln eine eigene Online-Lernsequenz und führen diese durch.

Auf dieser Grundlage können Sie fundiert entscheiden, wie Sie zukünftig Online-Trainings in Ihre Präsenzseminare integrieren und welche nächsten Schritte dafür nötig sind.

Das Training findet online statt. So können Sie bereits als Teilnehmer*in erleben, wie diese Art des Lernens wirkt und sich im Umgang mit einem virtuellen Klassenraum üben.

Im Rahmen eines kostenfreien "Schnupperwebinars" können Sie vorab unverbindlich ausprobieren, inwieweit Sie den Weg als Trainer*in oder Berater*in mit eigenen Online-Angeboten gehen wollen.


Inhalte

  • Online-Lernformen, Blended-Learning-Konzepte & Anwendungsbeispiele, technische Voraussetzungen, Lernplattformen (Virtual Classrooms/ Webinarräume)
  • Technik eines virtuellen Seminarraums, Konzeption von Online-Trainings, Online-Moderation und Online-Präsentation, abwechslungsreiche & interaktive Methoden, Planung Ihres eigenen Online-Trainings
  • Praktische Erprobung Ihrer eigenen Online-Lernsequenz vor der Gruppe, incl. Feedback und Video-Aufzeichnung

Dauer

Das Modul "Online Trainieren" umfasst 5 Tage. Die Online-Seminartage bestehen aus Phasen der gemeinsamen Arbeit im virtuellen Seminarraum in der Gruppe, in Kleingruppen bzw. in Partnerarbeit und Phasen der individuellen Einzelarbeit.

Es ist Teil der Trainerausbildung mit 4 Modulen á 5 Tagen. Jedes Modul der Trainerausbildung kann auch einzeln gebucht werden.


Seminarzeiten

Virtueller Seminarraum:
Montag bis Freitag von 9.00 - 12.30 Uhr

Zuzüglich individueller Zeit für Selbstlerneinheiten, praktische Umsetzung und Übungen am Nachmittag.


Technische Voraussetzungen

Für die Online-Trainings benötigen Sie keine Vorkenntnisse.
Technische Voraussetzungen sind ein PC mit Internet sowie Ton und Mikrofon. Für gute Tonqualität eignet sich am besten ein Headset. Eine Webcam ist schön, aber kein Muss. Die technischen Rahmenbedingungen und Ihre Fragen dazu besprechen wir gemeinsam am ersten Seminartag.


Trainerin

Für mich war es wichtig und gleichzeitig auch interessant, viele Interaktionsmöglichkeiten zwischen Trainer und Teilnehmern kennengelernt zu haben. Danke noch einmal für ein wirklich gutes Online-Seminar. Stefan Kurze, Eberswalde Der Umgang mit der Technik ist doch recht schnell erlernbar, eine Kamera „beißt nicht“. Ich kann lieb gewordene Tools aus dem Offline-Training sehr gut für die Online-Arbeit anpassen. Susanne Konopatzki, Rudolstadt

Mehr Feedback

Arbeitsgemeinschaft
Bildung und Beruf e.V.
Ernst-Thälmann-Str. 21
D-07381 Pößneck

Tel.: +49 3647 423510
Fax: +49 3647 425144
info@abb-seminare.de
www.abb-seminare.de