Erich Ziegler

Erich Ziegler
MA Linguistik und Informatik

Trainerausbildung

Prozessbegleitung und Organisationsentwicklung


In meinen Trainings orientiere ich mich stark an den Ressourcen meiner
Teilnehmer, also an dem, was sie können. Die Teilnehmer nehmen sehr aktiv
am Lernprozess teil. So verstehe ich Erwachsenenbildung.

Nach meinem Studium habe ich mich 1994 zum Trainer ausbilden lassen und meine Kompetenz im Laufe der Jahre durch viele Fortbildungen wie Suggestopädie, Inner Game Master, Agile Coach, u. v. a. stetig erweitert.
Im Jahr 2006 veröffentlichte ich mein Buch „Das australische Schwebholz: und 199 andere Spiele für Trainer und Seminarleiter“. Heute bin ich erstaunt, dass über die Hälfte der Spiele aus meinem Buch auch online spielbar sind. Inspiriert durch die verschiedenen Online-Plattformen und -Werkzeuge kommen ständig weitere Spiele hinzu. Ich lade jede*n Trainer*in gerne ein, teilzuhaben an meinem stetig wachsenden Online-Spielschatz. 

Beruflicher Weg

  • Bis 1993 Studium der Linguistik/Informatik, Abschluss: MA, TU Berlin
  • Seit 1995 freiberuflicher Management-Trainer
  • 2012 – 2015 angestellter Management-Trainer

Weiterbildung

  • 1997 Suggestopädie (ganzheitliche Lehr- und Lernmethoden), advance Institut, Berlin
  • 1999/2001 Outdoor-Lehrgänge, bsj, Marburg; movea, Berlin
  • 2000 – 2002 Inner Game Master, Sulzburg
  • 2003 Intensivkurs Prozessarbeit, Process Work Center, Portland/ USA
  • 2015 Fachkraft für Projektmanagement (GPM, Level D), SYNCOM Team, Duisburg
  • 2016 Fachausbildung: „betzavta“, Demokratiebildung, Konfliktbearbeitung, diversity works, Duisburg
  • 2017/18 Agile Coach-Ausbildung, 3rd Art, Köln
  • 2018 Fachausbildung: „TrustTemenos“ Leadership-Training, ecomenta, Berlin, München
zur Übersicht