Ausbildung Positive Psychologie Level 2

mindestens 2 Module á 4 Tage

Abschluss: zertifizierter Berater der Positiven Psychologie (Level 2 DACH-PP).


Aufbauend auf die Ausbildung zum Anwender Positive Psychologie (= Level 1) werden in Level 2 ausgewählte Anwendungsfelder der Positiven Psychologie vertieft. Level 2 umfasst mindestens zwei jeweils 4-tägige Module. Jedes Modul wird jeweils für ein spezifisches Anwendungsfeld angeboten.

Bei abb-seminare gibt es Module für die Anwendungsfelder Führung, Training sowie Coaching. Im Level 2 sind Module der verschiedenen Anbieter miteinander kombinierbar. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Ausbildung in Level 1.

Voraussetzung zur Zertifizierung

Die Voraussetzungen für Ihre Zertifizierung nach DACH-PP in Level 2 sind:

  • Zertifikat Level 1
  • erfolgreiche Teilnahme an mindestens zwei Modulen Level 2
  • Falls ein Modul bei einem anderen als bei dem zertifizierenden Lehrtrainer besucht wurde, ist dies durch eine qualifizierte Teilnahmebestätigung nachzuweisen, die Zeiten und Inhalte enthält.
  • ein schriftlicher Praxisnachweis über eine Falldokumentation oder ein praktisches Projekt im beruflichen Anwendungsfeld. Dieser Praxisnachweis wird als Abschlussarbeit schriftlich eingereicht.

Dauer

Tag 1: 10.00 – 17.00 Uhr 
Tag 2–3: 09.00 – 17.30 Uhr
Tag 4: 09.00 – 16.00 Uhr

Anwendungsfeld Führung - Positive Leadership

Dieses Modul hat die Anwendung der Positiven Psychologie in der Führung als Schwerpunkt. Damit richtet sich dieses Modul sowohl an Führungskräfte, aber auch an Berater, Trainer und Coaches, die Führungskräfte in ihrer Arbeit unterstützen.

Zielsetzung

Sie setzen sich mit Konzepten der Positive Leadership auseinander. Sie lernen relevante Modelle, Forschungsergebnisse und Interventionen kennen. Damit erwerben Sie eine theoretische Grundlage der wesentlichen Beiträge der Positiven Psychologie zu Leadership und Führung. Sie setzen sich intensiv damit auseinander, wie Sie diese Konzepte in die Führungspraxis umsetzen können. Sie erleben und erproben eine Auswahl neuer, auf den Führungskontext zugeschnittener Interventionen.

Inhalte

  • Positive Leadership, Positive Organizational Scholarship (Cameron)
  • Psychologisches Kapital (Luthans, Reinhardt)
  • Appreciative Inquiry (Copperrider)
  • Führen mit PERMA (Ebner, Rose) mit folgenden zugeordneten Themen:
    • Mitgefühl in der Wirtschaft (Dutton)
    • Engagement und Erholung (Bakker, Sonnentag)
    • Job Crafting (Wrzensiewski)
    • High Quality Connections (Dutton)
    • Rollen- und Personenbeziehung (Molzahn) 
    • Sinn-Matrix (Rose)
    • Grit (Duckworth)

Im Zentrum dieses Aufbaumoduls steht das PERMA-Modell / PERMA-Lead als grundlegende Struktur. Anhand der 5 Komponenten von PERMA werden bereits bekannte und für die Führung relevante Konzepte aus Level 1 speziell auf den Führungskontext bezogen. Dies wird durch neue Konzepte vertieft und ergänzt. Auf dieser Grundlage wird eine Auswahl neuer, für die Führungspraxis zugeschnittener Interventionen vorgestellt und erprobt.

Ergänzend dazu lernen Sie Appreciative Inquiry (AI) als Change-Ansatz kennen und sammeln erste Erfahrungen damit.

Termine

15.11.2021 - 18.11.2021
800 €
Seminarvilla der abb in Pößneck / Thüringen
anmelden

Trainerteam

Albert Glossner
Albert Glossner

Diplom-Psychologe

Geschäftsführer,

Trainerausbildung, Ausbildungstrainer Positive Psychologie (DACH-PP)

mehr erfahren

Anwendungsfeld Training - Flourishing für Trainer

Dieses Aufbau-Modul richtet sich an Trainerinnen und Trainer, die Ansätze der Positiven Psychologie noch stärker in ihre Seminararbeit integrieren wollen.

Im Mittelpunkt dieses Moduls steht das Thema Flourishing - gelingendes Leben kann unterschiedliche Ausrichtung haben: Wohlbefinden, Flourishing, Lebenskunst, Weisheit. Sie setzen sich mit Konzepten, den jeweiligen Komponenten und der Forschungslage zu folgenden Themenbereichen auseinander und vertiefen so Ihr Verständnis von:

  • Flourishing,
  • Sinn,
  • Lebenskunst,
  • Weisheit sowie
  • Charakterstärken und Tugenden.

Zusätzlich erleben Sie Übungen und Interventionen, die sich in der Trainingspraxis gut einsetzen lassen. So vertiefen Sie Ihre Kompetenz in der Anwendung der Positiven Psychologie im Arbeitsfeld Training und Erwachsenenbildung.
 

Termine

16.02.2022 - 19.02.2022
800 €
Seminarvilla der abb in Pößneck / Thüringen
anmelden

Trainerteam

Albert Glossner
Albert Glossner

Diplom-Psychologe

Geschäftsführer,

Trainerausbildung, Ausbildungstrainer Positive Psychologie (DACH-PP)

mehr erfahren

Anwendungsfeld Coaching - positive Beratung

In diesem Aufbaumodul lernen Sie die wesentlichen Konzepte und Methoden kennen, mit denen die Positive Psychologie im Coaching und in der Beratung ihre Anwendung findet. Zentrale Themen dieses Moduls sind:

  • Positive Psychologie in Coaching und Beratung,
  • Positive Diagnostik,
  • Stärkeninterventionen im Coaching,
  • Von der Lösungsfokussierung zur Wachstumsorientierung,
  • Positiv Psychologische Prozessgestaltung,
  • Posttraumatisches Wachstum.

Sie setzen sich jeweils mit diesen Ansätzen, deren jeweiligen Komponenten und deren Integration in die Coachingpraxis auseinander.

Termine

02.11.2022 - 05.11.2022
800 €
Seminarvilla der abb in Pößneck / Thüringen
anmelden

Trainerteam

Albert Glossner
Albert Glossner

Diplom-Psychologe

Geschäftsführer,

Trainerausbildung, Ausbildungstrainer Positive Psychologie (DACH-PP)

mehr erfahren

Anmeldung

Alle Seminare: 10 % Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Seminarbeginn