David Stops

Trainer David Stops
zertifizierter Trainer

Master Deutsch als Fremdsprache und Erziehungswissenschaften


Mein Motto ist: Das Lernen feiern! Denn: Lernen ist ein Prozess. Lernen passiert nicht einfach, sondern braucht Zeit, (Entfaltungs-) Raum und Gestaltung. Die Gestaltung des Lernens muss die Teilnehmenden mit Ihren Ressourcen und Bedürfnissen im Fokus haben. In meiner Arbeit stelle ich die Menschen, ihre Zugänge zum Lernen, ihre Stärken und Wünsche in den Vordergrund. Dabei ist es mir besonders wichtig das Denken mit den Händen zu verbinden.

Beruflicher Weg

  • seit 2019: freier Trainer, Schwerpunkte: digitale Kompetenz, Alphabetisierung fremdsprachiger Erwachsener, Umgang mit Teilnehmenden mit besonderem Förderbedarf in der DACH-Region 
  • seit 2017: Trainer in den Zusatzqualifizierungen für Integrationslehrkräfte des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
  • 2015-2020: Lehrkraft in Integrationskursen mit Schwerpunkt Alphabetisierung fremdsprachiger Erwachsener
  • seit 2013: Lehrkraft im Bereich Deutsch als Fremdsprache

Ausbildung

  • 2019-2021: Suggestopädieausbildung bei abb-seminare
  • seit 2019: Weiterbildungen in der Montessori-Pädagogik
  • 2009-2016: Studium: Germanistik, Deutsch als Fremdsprache, Erziehungswissenschaften und Geschichte (Master of Education, Uni Potsdam)
zur Übersicht