Navigation

Das Soziale Panorama

Das Soziale Panorama und Mental Space Psychologie


Das Soziale Panorama

Vor mehr als 25 Jahren begann Lucas Derks zu erforschen, wie Menschen ihre sozialen Beziehungen mental repräsentieren und wie diese Repräsentationen verändert werden können. Er fand heraus, dass wir die gefühlte Qualität einer Beziehung durch einen Ort im meist unbewussten mentalen Raum codieren. Nicht zufällig verwenden wir, wenn wir über Beziehungen sprechen, räumliche Metaphern. Wenn wir zum Beispiel sagen, dass eine Person „uns nahesteht“, wir zu „jemandem aufschauen“ oder uns jemand „zugewandt“ ist, dann ist das in den seltensten Fällen wörtlich gemeint, sondern bezieht sich auf diese unbewussten inneren Bilder.

Auf der Grundlage seiner Beobachtungen entwickelte Derks ein umfangreiches methodisches Konzept, von dem er die wesentlichen Grundlagen in diesem Workshop vermittelt. Im Seminar erfahren und üben Sie, wie Sie unter anderem

  • negative Einstellungen wie Angst, Hass, Unterwürfigkeit gegenüber anderen Menschen verändern,
  • Teambildungen verbessern,
  • hindernde und einengende Beziehungen klären,
  • effektiv mit Gruppen arbeiten,
  • gute Verhandlungen vorbereiten.

Vorkenntnisse

NLP-Practitioner oder vergleichbare Kenntnisse in einem anderen Therapie- oder Coachingverfahren sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.


Zum Einlesen:

Artikel auf der Webseite von Lucas in Englisch:
http://www.sociaalpanorama.nl/international/index.asp

Wolfgang Walker im Interview mit Lucas Derks:
https://www.mentalspaceresearch.com/interview-mit-lucas-derks


Trainer

Lucas Derks

Lucas Derks, PhD

Der 1950 geborene Niederländer studierte zunächst Grafikdesign und anschließend Sozialpsychologie. Er beschäftigt sich seit nunmehr 40 Jahren mit NLP. Lucas Derks zählt zu den prominentesten NLP-Autoren und -Trainern der Niederlande und des deutschsprachigen Raums. Seit 1993 befasst er sich in erster Linie mit der mentalen Repräsentation sozialer Beziehungen. Seine Forschungen zur Psychologie zwischenmenschlicher Beziehungen sorgen bereits seit Jahren international für Aufsehen.

    Arbeitsgemeinschaft
    Bildung und Beruf e.V.
    Ernst-Thälmann-Str. 21
    D-07381 Pößneck

    Tel.: +49 3647 423510
    Fax: +49 3647 425144
    info@abb-seminare.de
    www.abb-seminare.de