abb-eLAB

Nächster Termin: 18. Januar 2021 Thema: Positive Psychologie

Neben den abb-Impuls-Tagen bieten wir Ihnen im Rahmen der abb-eLABs regelmäßige Online-Kurzworkshops zu Trainingsthemen, Seminarmethoden, Workshopspielen, Coachingwissen und anderen interessanten Impulsen an.

Die abb-eLABs sind nutzenbringend für Trainer*innen, Berater*innen und Coaches, die

  • Ideen für ihre Seminare, Workshops oder Coachings suchen.
  • Neugierig auf neue Trainingsthemen sind.
  • Interesse an kreativen Seminarmethoden haben.
  • In bestimmte Themen reinschnuppern möchten.
  • Sich online Impulse holen möchten.
  • An Online-Kurzworkshops zu Tools und Methoden interessiert sind.

Auch alle, die gerne die abb-seminare, unsere Arbeitsweise und die Trainer und Trainerinnen kennenlernen möchten, sind herzlich willkommen.


Die abb-eLABs finden in Zoom Meetings statt.

Dauer

1/2 Tag
09:00 - 13:30 Uhr

Termine

18.01.2021
Online
anmelden

Workshopübersicht 18. Januar 2021

09:15 - 10:15 Uhr

Positive Leadership

Das PERMA-Modell kann mit einer neuen Art von Führungsstil unterstützten, betriebswirtschaftlich erfolgreich zu sein und gesunde und motivierte Mitarbeiter zu beschäftigen. In diesem Workshop erhalten Sie Ideen, wie Sie PERMA wirksam in Ihren Führungsalltag integrieren können.

oder

Glücksstrategien

Sonja Lyubomirsky hat 12 unterschiedliche Strategien der Positiven Psychologie beschrieben und sie „Glücksaktivitäten“ benannt. Diese fördern nachweislich Wohlbefinden und Aufblühen. Doch welche Aktivität passt zu welcher Person? Darum geht es in diesem Workshop.

10:30 - 11:30 Uhr

Selbstmitgefühl

Selbstmitgefühl kann dabei unterstützen, stark durch schwierige Zeiten zu kommen. Erfahren Sie im Workshop, was Selbstmitgefühl ist und kann. Lernen Sie Selbstmittgefühl-Tools kennen und entdecken Sie, wie es Ihnen gelingt, achtsame und selbstfreundliche Alltagsroutinen zu entwickeln.

oder

Psychologisches Kapital

Psychologisches Kapital ist eine Investition, die sich wirklich lohnt! In diesem Workshop finden Sie Antworten auf die Fragen: Was versteht man unter Psychologischem Kapital (PsyCap)? Weshalb lohnt es sich, PsyCap zu erhöhen? Wie kann ich PsyCap weiterentwickeln?

10:45 - 12:45 Uhr

Das Stärkengespräch

Die Arbeit mit persönlichen Stärken ist ein zentraler Ansatz der Positiven Psychologie. Das Stärkengespräch ist eine recht einfache Intervention, um persönliche Stärken im Gespräch deutlich werden zu lassen. Diese Übung kann im Training, Coaching oder Mitarbeitergespräch eingesetzt werden.

oder

Neurographik der Dankbarkeit

Dankbarkeit ist eine innere Haltung, die es zu kultivieren gilt. Wir werden im Workshop mit den Mitteln der Neurographik unsere eigene innere Dankbarkeit zeichnend aufs Papier bringen. Benötigt werden A4 Papier, Fineliner, Buntstifte (alternativ Marker) in allen verfügbaren Farben. Zeichenkenntnisse werden nicht benötigt!

Dauer

08:45 – 09:00 Uhr Ankommen und Technikcheck
09:00 – 09:15 Uhr Gemeinsamer Start, Überblick
09:15 – 10:15 Uhr zwei Workshops parallel
10:30 – 11:30 Uhr zwei Workshops parallel
11:45 – 12:45 Uhr zwei Workshops parallel
12:45 – 13:00 Uhr Abschluss
13:00 – 13:30 Uhr abb-seminare Informationsforum

Termine

18.01.2021
Online
anmelden

Trainerteam

Albert Glossner
Albert Glossner

Diplom-Psychologe

Geschäftsführer,

Trainerausbildung, Ausbildungstrainer Positive Psychologie (DACH-PP)

mehr erfahren
Marion Kellner-Lewandowsky
Marion Kellner-Lewandowsky

Organisationspsychologin

Trainerausbildung,

Ausbildungstrainerin Suggestopädie (DGSL)

mehr erfahren
Saskia Bülow
Saskia Bülow

Wirtschafspsychologin

Trainerausbildung

Online-Training

Prozess- und Projektmanagement

mehr erfahren
Tanja Bakry
Tanja Bakry

Trainerin

Trainerausbildung

Postive Leadership

mehr erfahren

Anmeldung

Alle Seminare: 10 % Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Seminarbeginn