Navigation

Trainerausbildung

Modul Zaubern

Seminarmethoden

Die aktuelle Gehirnforschung bestätigt: positive Stimmung, unmittelbare Erfahrung und aktive Beteiligung fördern das Lernen. In diesem Modul erleben Sie die Wirkung kreativer Seminarmethoden und lernen eine Vielzahl neuer Methoden kennen: für den Einstieg in ein Thema, für die inhaltliche Erarbeitung, für Übung und Transfer.

Sie entwickeln eigene Umsetzungsideen und erproben diese bereits im Seminar. Sie erfahren, wie Sie als Trainer eine unterstützende und motivierende Lernatmosphäre gestalten und wie Sie Ihr Training dadurch bereichern. Kurz: wie Sie Ihre Teilnehmer „verzaubern“.


Inhalte

  • Ganzheitlich Lernen
    Lernen und Neurowissenschaft, Suggestopädie und Accelerated Learning
  • Aktivität und Abwechslung
    vielfältige Methoden für Einstieg, Informationsvermittlung, Übung und Transfer
  • Freude am Lernen wecken
    einschränkende und fördernde Glaubenssätze, Atmosphäre gestalten, positiv wirken
  • Flipcharts gestalten
    überraschende Wirkung mit einfachen Techniken
  • Praxis
    aktivierende Methoden einsetzen und reflektieren
Seminarmethoden

Dauer

Das Modul Zaubern umfasst 5 Tage, von Montag 10 Uhr bis Freitag 13 Uhr.
Es ist Teil der Trainerausbildung mit 4 Modulen á 5 Tagen.
Jedes Modul der Trainerausbildung kann einzeln gebucht werden.


Trainerteam


Feedbacks von Teilnehmern

Energie pur, Praxisorientierung, Selbstfindung, Ideen-Schmiede - ich bin begeistert. Anspruch und Wirklichkeit werden eins. Martina Hanisch, Düsseldorf Ich habe sehr viele Anregungen erhalten, um meine Seminare farbiger und abwechslungsreicher zu gestalten. Silke Bierbaß, Invacare Deutschland

Mehr Feedback


© 2017 Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.
ABB e.V., Ernst-Thälmann-Str. 21, D-07381 Pößneck

Arbeitsgemeinschaft
Bildung und Beruf e.V.
Ernst-Thälmann-Str. 21
D-07381 Pößneck

Tel.: +49 3647 423510
Fax: +49 3647 425144
info@abb-seminare.de
www.abb-seminare.de